symbol-arrow-right symbol-arrow symbol-close symbol-facebook symbol-fax symbol-home symbol-mail symbol-menu symbol-phone symbol-refresh symbol-reset-search symbol-search symbol-teamviewer symbol-totop symbol-twitter symbol-xing symbol-youtube

Security

Geht es um digitale Transformation, geht es irgendwie um Daten und dann um deren Sicherheit. Vielen Unternehmen bereitet letztgenanntes Thema Sorgen und die Befragten einer von KPMG im August veröffentlichten Studie sehen hier mit 86% ein hohes oder gar sehr hohes Risiko. Mit der Größe der Unternehmen wächst das wahrgenommene Risiko, zu den möglichen Betroffenen zu gehören.

Tatsächlich waren 36% der Unternehmen von Datendiebstahl/-missbrauch betroffen, was zunächst im Vergleich zur erstgenannten Prozentzahl vergleichsweise gering erscheint. Dazu muss man aber anmerken, dass der Datendiebstahl in vielen Fällen gar nicht oder erst sehr spät bemerkt wird – weil die Daten nicht weg sind, sondern einfach nur auch noch woanders ...

Weitere Kernergebnisse zum Datendiebstahl/-missbrauch waren:

  • die Schäden lagen bei 20.000 bis 150.000 € – die Zahlen wurden allerdings erhoben, bevor erste sehr hohe Bußgelder wegen Verstößen gegen die DSVGO verhängt wurden,
  • der Anteil der Ermittlungs- und Folgekosten an den Gesamtschäden liegt bei 16%,
  • die Täterherkunft verzeichnet mit 71% externe Täter,  33% interne Täter und 9% eine Kombination intern/extern (weshalb sich durch das Zusammenwirken intern/extern insgesamt mehr als 100% ergeben).

Durch die Etablierung von Präventionsmaßnahmen, z.B. digitale Compliance-Systeme, versuchen die Unternehmen kriminelle Machenschaften zu verhindern. Die fehlenden IT-Kenntnisse der Compliance-Mitarbeiter sind dabei aber häufig ein Hindernis.

Hier finden Sie den Artikel aus der FAZ:
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/studie-von-kpmg-datendiebstahl-bedroht-immer-mehr-unternehmen-16908731.html

Hier kommen Sie zum Download der kompletten KPMG-Studie über Wirtschaftskriminalität in Deutschland 2020:
https://hub.kpmg.de/wirtschaftskriminalitaet-in-deutschland-2020-im-spannungsfeld?utm_campaign=Wirtschaftskriminalit%C3%A4t%20in%20Deutschland%202020%3A%20Im%20Spannungsfeld&utm_source=AEM

Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Los geht's