symbol-arrow-right symbol-arrow symbol-close symbol-facebook symbol-fax symbol-home symbol-mail symbol-menu symbol-phone symbol-refresh symbol-reset-search symbol-search symbol-teamviewer symbol-totop symbol-twitter symbol-xing symbol-youtube

Erfolgsfaktor „Agilität“

Aus dem CEO-Outlook 2019 – erstellt von KPMG – ergibt sich zweifelsfrei „Bewegte Zeiten brauchen agiles Handeln“. Seit 2015 geben 125 CEOs aus deutschen Unternehmen (1.300 insgesamt) jährlich ihre Einschätzung zur Lage der vierten industriellen Revolution oder kurz gesagt – zur Veränderung der Wirtschaft durch die digitale Transformation.

Dabei gingen fast drei Viertel der Befragten schon 2015 davon aus, dass die Digitalisierung die Wirtschaft grundlegend verändern wird. Als Einfluss- bzw. Risikofaktoren auf die weitere Entwicklung werden aktuell politische Veränderungen, Auswirkungen des Klimawandels und sich verändernde Strukturen (gesellschaftliche und demographische) oben auf der Liste der Herausforderungen positioniert.

Künstliche Intelligenz und Automatisierung der Prozesse sind die Kernthemen für die nächsten Jahre. Hierfür muss ein agiles Umfeld im ganzen Unternehmen geschaffen werden, um Schlüsselkompetenzen aufzubauen und zu fördern. Dabei tut man sich zurzeit noch schwer und dies schließt auch die Führungsebene nicht aus ...

Wenn Sie mehr zum Thema „Agil oder abgehängt?” wissen möchten, dann nutzen Sie den folgenden Link zur KPMG-Website, wo Sie die Executive Summary der deutschen CEO-Befragung oder die kompletten Ergebnisse (Global CEO Outlook) herunterladen können:
https://home.kpmg/de/de/home/campaigns/2019/05/ceo-outlook-2019.html

Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Los geht's