symbol-arrow-right symbol-arrow symbol-close symbol-facebook symbol-fax symbol-home symbol-mail symbol-menu symbol-phone symbol-refresh symbol-reset-search symbol-search symbol-teamviewer symbol-totop symbol-twitter symbol-xing symbol-youtube

Informationen zur COVID-19 bedingten Situation

19. März 2020

Sehr geehrte Geschäftspartner/-innen,

bereits am Montag, den 9. März haben wir die Entscheidung für einen Maßnahmenplan getroffen, der über die bis dato allgemeingültigen Hygieneempfehlungen deutlich hinaus geht. Diese Maßnahmen sind seit dem 11. März in Kraft und werden - einhergehend mit der sich ständig intensivierenden Situation - beinahe täglich erweitert bzw. verstärkt sowie an die Mitarbeiter/-innen kommuniziert. 

Heute möchten wir Sie über die wesentlichen Bestandteile informieren, die zum Ziel haben, sowohl die Leistungsfähigkeit, wie auch die Lieferfähigkeit unseres Unternehmens sicher zu stellen.


INFEKTIONSKETTE

Die größte Herausforderung, aber auch die größte Chance, die Infektionskette zu unterbrechen, besteht sicher für alle Menschen darin, den persönlichen Kontakt erheblich zu reduzieren bzw. ganz zu unterbinden. Hierzu wurden in der vergangenen Woche Verhaltensregeln und organisatorische Umstellungen für sämtliche Bereiche und Ebenen der DiGiTEXX ausgegeben. Es gilt, die vorhandene physische Trennung von Räumlichkeiten und Personen beizubehalten und persönliche Besprechungen möglichst zu unterlassen.

Unser technisches Außendienstpersonal ist weiterhin für Sie im Einsatz. Seit dem 11. März kommen diese Mitarbeiter/-innen allerdings nicht mehr in unser Unternehmen. Einstimmig wurde die entsprechende Betriebsordnung hierzu angenommen. Die notwendige Versorgung mit Ersatzteilen und Verbrauchsmaterialien aus unserem Lager wird über Boten- & Kurierdienste gewährleistet.

Diverse Mitarbeiter/-innen arbeiten bereits seit Anfang vergangener Woche von zu Hause und ebenfalls ohne physischen Kontakt zum Unternehmen.

Unsere Eingangstüren sind verschlossen - ein Regelwerk dazu wurde aufgesetzt. Die Verantwortung, diese Regeln einzuhalten, wurde schriftlich an bestimmte Mitarbeiter/-innen übertragen. Daraus folgt auch ein Betretungsverbot für betriebsfremde Personen. Anlieferungen, die Vorgänge mit externer Logistik und Versand- bzw. Botenservice werden außerhalb der Betriebsräume abgewickelt.

Ferner sind alle Mitarbeiter/-innen aufgefordert, die Geschäftsführung persönlich und umgehend zu informieren, sobald u.a. die nachfolgenden Kriterien eintreten: Verdacht auf krankheitsbedingte Symptome an der eigenen Person, Verdacht auf krankheitsbedingte Symptome an einer Person im persönlichen Umfeld; Kontakt einer Person des persönlichen Umfelds mit einem Covid-19-Verdachtsfall. Diese Mitarbeiter-/innen werden ab diesem Zeitpunkt - unabhängig von jeglicher ärztlichen Diagnose - für zunächst 2 Wochen von zu Hause und für diesen Zeitraum gänzlich ohne physischen Kontakt zum Unternehmen arbeiten.


LIEFERFÄHIGKEIT

Die Anstrengungen unserer Herstellerpartner führen tatsächlich dazu, dass DiGiTEXX bisher kaum Einschränkungen bei der Lieferfähigkeit von neuen Geräten, Zubehör, Verbrauchsmaterialien oder Ersatzteilen erfährt.

Dennoch haben wir als Inhaber und Geschäftsführer vor einigen Wochen und noch bevor bekannt wurde, dass die international aufgesetzten Produktions- und Lieferketten gefährdet sein könnten, beschlossen, die Kapazitäten unserer Lagerhaltung an Verbrauchsmaterial und Ersatzteilen deutlich aufzustocken. Allein mit dieser zusätzlich zum "normalen" Verbrauch vorzuhaltenden Warenmenge könnten wir für über 80% aller Modelle für rund 4 Monate lieferfähig bleiben.

 

FAZIT

Wie Sie alle, so erfährt auch DiGiTEXX eine sehr einschneidende Situation. Dennoch stehen sämtliche Services und Ansprechpartner/-innen derzeit uneingeschränkt zur Verfügung.

 

Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien und Ihren Kolleginnen und Kollegen, dass Sie alle gesund bleiben und dass die Wirtschaftsleistung bald wieder das gewohnte Niveau erreicht.


DiGiTEXX Gesellschaft für digitale Bürosysteme mbH
Werner Lehnhoff und Marc Grundke

Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Los geht's